Herzlich Willkommen in der Herz-Jesu-Gemeinde Nattheim

Überlass dich nicht der Sorge,

schade dir nicht selbst durch dein Grübeln!

Herzensfreude ist Leben für den Menschen.

Frohsinn verlängert ihm die Tage.

Überrede dich selbst und beschwichtige dein Herz,

halte Verdruss von dir fern!

Denn viele tötet die Sorge,

und Verdruss hat keinen Wert.

Neid und Ärger verkürzen das Leben,

Kummer macht vorzeitig alt.

 

                                     Jesus Sirach 30, 21-24

 

 

Gottesdienste:

 

Freitag, 02. März

19.00 Uhr  -  Ökum. Gottesdienst zum

                       Weltgebetstag                 -  Ev. Bonhoeffer-

                                                                    Gemeindehaus

Samstag, 03. März

18.30 Uhr  -  Eucharistiefeier               - St. Josefs-Kirche

Sonntag, 04. März

10.30 Uhr  -  Eucharistiefeier mit dem

                      Kirchenchor                      - Herz-Jesu-Kirche

                     ( + Anton Pappe )

                     ( + Franziska u. Andreas Longin )

                     ( + Martin u. Heinz Vogelmann )

anschl.       -  Solidaritätsessen             - Bischof-Sproll-Haus

Dienstag, 06. März

09.00 Uhr  -  Rosenkranz                     - St. Josefs-Kirche

09.30 Uhr  -  Eucharistiefeier               - St. Josefs-Kirche

Donnerstag, 08. März

09.00 Uhr  -  Rosenkranz                     - Bischof-Sproll-Haus

Samstag, 10. März

18.30 Uhr  -  Eucharistiefeier               - St. Josefs-Kirche

Sonntag, 11. März

10.30 Uhr  -  Eucharistiefeier               - Herz-Jesu-Kirche

                     ( + Josef u. Agathe Häfele,

                         + Maria Lewandowski,

                         + Karin Rommel )

 

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Georg Auernheim

Pfarrbüro:

Gartenstr. 31, 89564 Nattheim, Tel. 07321-71216

                                                   Fax 07321-73490

E-Mail: kath.pfarrbuero-auernheim@t-online.de

E-Mail: bernd.hensinger@t-online.de

http://www.st-georg-auernheim.de

 

Öffnungszeit:

Dienstag 14.00 – 17.00 Uhr

Pfarramtssekretärin: Erika Göth

Sprechzeit Pfarrer Bernd Hensinger

Dienstag 14.00 – 17.00 Uhr

 

Gottesdienste:

 

Freitag, 02. März

19.00 Uhr  -  Ökum. Gottesdienst zum

                      Weltgebetstag                     -  Ev. Bonhoeffer-

                                                                       Gemeindehaus

Sonntag, 04. März

09.00 Uhr  -  Eucharistiefeier               - St. Georgs-Kirche

Samstag, 10. März

18.30 Uhr  -  Eucharistiefeier               - Maria im Stein in

                                                                    Steinweiler

Sonntag, 11. März

09.00 Uhr  -  Eucharistiefeier               - St. Georgs-Kirche

Gemeinsame Nachrichten der Kath. Pfarrgemeinden

 

 

 

 

Spruch der Woche:

 

 

„Tatsachen bleiben auch bestehen,

wenn man sie nicht beachtet.“

 

                                             

                                                    (Aldous Huxley)

 

 

 

 

 

Zum Solidaritätsessen im Bischof-Sproll-Haus

in Nattheim am Sonntag, 04. März nach dem 10.30 Uhr-Gottesdienst lädt der Missionskreis herzlich ein.

Der Erlös ist wieder für unsere Missionsprojekte in Peru und Simbabwe bestimmt.

 

 

„ICHWAHN“ 

Ein Physiker erklärt, warum Abgrenzung gegen unsere Natur ist 

Selbstsucht wuchert global, und wir sind mittendrin: Stacheldraht um Europa und nach Mexiko, „America first“, BREXIT, VW-Skandal, Terrorismus. Menschen und Institutionen greifen nach immer mehr Macht – auf Kosten anderer.

 Mit bestechender Logik vermittelt der Heidelberger Wissenschaftler Herr Prof. Dr. Markolf H. Niemz am  Donnerstag, 15. März 2018 um 19:30 Uhr im Kath. Gemeindezentrum St. Maria Heidenheim eine Weltsicht, die uns innehalten lässt: Ein kosmisches Ich fühlt und lernt durch uns.

- Wo die Menschheit falsch abgebogen ist

- Wie wir Habgier und Hass ausbremsen

- Wie wir Leben wieder wertschätzen

Veranstalter ist die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Heidenheim e. V. (keb) Anmeldungen können postalisch, per E-Mail (info@keb-heidenheim.de), telefonisch (07321 9315 50) oder persönlich in der Geschäftsstelle der keb in der Schnaitheimerstr. 19 vorgenommen werden. Der Teilnehmerbeitrag von 5 Euro kann an der Abendkasse bezahlt werden.

zurück zur Begrüßungsseite